Ergänzende Website Datenschutz-Charta für den Europäischen Wirtschaftsraum und die Schweiz und Cookie-Politik

1. ANWENDUNGSBEREICH DER MITTEILUNG

Der europäischen Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Verkehr solcher Daten ("DSGVO") und anderen europäischen Gesetzen zufolge sind wir gezwungen, zusätzliche und unterschiedliche Informationen zu unseren Datenverarbeitungspraktiken an betroffene Personen im Europäischen Wirtschaftsraum ("EEA") zu übermitteln. Wenn Sie von einem Mitgliedsstaat des europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz aus auf unsere Website Zugriff nehmen, kommt diese zusätzliche Datenschutzmitteilung für den Europäischen Wirtschaftsraum und die Schweiz in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zusätzlich zu Teilen unserer allgemeinen Website-Datenschutzpolitik zur Anwendung.

2. ARTEN VON DATEN UND EINHOLUNGSMETHODEN

Über die Website erhalten wir Daten, die Sie aktiv einreichen, sowie Daten, die wir erhalten, wenn Sie Informationen beantragen, an einer Online-Umfrage teilnehmen oder uns auf andere Art aktiv Daten senden; die von uns erhobenen Daten sind in der Regel Ihr Name, E-Mail-Adresse(n), Anschrift(en), Telefonnummer(n) und bestimmte Informationen bezügliche des von Ihnen vertretenen Geschäfts. In allen diesen Fällen, wissen Sie, welche Daten wir über die Website einholen, weil Sie sie aktiv einreichen. Gleichzeitig holen wir auch Daten über Cookies, Tags und andere Tracking-Technologien (zusammengenommen "Cookies" genannt) für essentielle und nicht essentielle Zwecke ein. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Politik.

3. ZWECK DER DATENEINHOLUNG, VERWENDUNG DER DATEN

Die Einholung aktiv eingereichter Daten erfolgt in erster Linie aus zwei Gründen: Zunächst zm Zweck, zu dem Sie uns die Daten ursprünglich zur Verfügung gestellt haben (z.B. um Ihnen Informationen zuzusenden); und zweitens, um Sie über Produkte, Serviceleistungen und Veranstaltungen zu informieren; Sie haben die Möglichkeit, sich wie nachstehend erklärt vom Erhalt von Marketing-E-Mails abzumelden (Opt-Out). Die Einholung von passiv erfassten Daten wie Cookies zum Zwecke der Verwaltung, des Schutzes und der Verbesserung unserer Website und unserer Systeme, um die Vorlieben unserer Website-Besucher besser zu verstehen, Serverprobleme zu erkennen, zusammenfassende Statistiken über die Website-Verwendung zu erstellen und Ihre Erfahrung mit unserer Website individuell zu gestalten.

4. GESETZLICHE GRUNDLAGEN ZUR DATENVERARBEITUNG

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf unterschiedlichen gesetzlichen Grundlagen wie folgt:

  1. Begründend aus der Notwendigkeit, Verträge mit Ihnen zu erfüllen - wir müssen Ihre persönlichen Daten verarbeiten, um sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendeten Produkte und Serviceleistungen ordnungsgemäß funktionieren, um Ihre Fragen und Anfragen zu beantworten und einen Kundendienst bereitzustellen.
  2. Basierend auf berechtigten Interessen - wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Gewährleistung der Sicherheit sowie zur Datensicherung; um Missbrauch zu erkennen und vorzubeugen; um Eigentumsrechte anderer oder unsere eigenen Rechte und Interessen zu schützen und zu verteidigen; wir berücksichtigen in diesem Zusammenhang Ihre Datenschutzrechte und anonymisieren personenbezogene Daten soweit wie möglich, um eine Beeinträchtigung Ihrer Datenschutzrechte zu vermeiden.
  3. Basierend auf der Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen - wir müssen Ihre persönlichen Daten verarbeiten, um geltende Gesetze, Verwaltungsvorschriften zu erfüllen und gesetzmäßigen Anträgen, gerichtlichen Aufforderungen und gesetzlichen Verfahren Folge zu leisten;
  4. Basierend auf Ihrer Zustimmung zum Erhalt von Direktmarketingbotschaften - sie können sich zu jeder Zeit vom Erhalt solcher Botschaften abmelden; befolgen Sie hierzu das in der Allgemeinen Website Datenschutz-Charta beschriebene Verfahren.

 

5. IHRE RECHTE UND ENTSCHEIDUNGSMÖGLICHKEITEN

Sie haben das Recht, darüber informiert zu werden, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und können eine Kopie Ihrer in unserem Besitz stehenden personenbezogenen Daten anfordern. Sie haben außerdem das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten Zugriff zu nehmen, diese zu berichtigen oder zu löschen oder sich im Zuge eines begründeten Antrags kostenlos der Verwendung Ihrer Informationen im gesetzlich festgelegten Rahmen zu widersetzen; hierzu müssen Sie mit uns unter folgender Adresse Kontakt aufnehmen: privacy@mirion.com. Sie haben auch das Recht, eine Klage bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wenn Sie die Zustimmung für das Setzen nicht essentieller Cookies, für Direktmarketing-E-Mails und andere Datenverarbeitungsverfahren erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jeder Zeit zurückzunehmen, ohne dass die Gesetzmäßigkeit der Verarbeitung dieser Daten vor der Rücknahme Ihrer Zustimmung in Frage gestellt wird.

Die Verwendung unserer Serviceleistungen erfolgt auf rein freiwilliger Basis und Sie sind nicht gezwungen, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen; doch ohne bestimmte personenbezogene Daten ist die vollständige Nutzung unserer Serviceleistungen nicht möglich. Dennoch können Sie unsere Serviceleistungen nutzen, ohne dem Setzen nicht essentieller Cookies oder Direktmarketing-E-Mails zuzustimmen; dies hat einzig und allein zur Folge, dass unsere Serviceleistungen weniger beworben werden und Sie eventuell attraktive Sonderangebote und aktuelle Infos über unsere Produkte versäumen könnten.

Wir verwenden keine automatisierten Entscheidungen oder Profiling im Sinne von Artikel 22(1) der DSGVO, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

6. Offenlegung personenbezogener Daten

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Tochterunternehmen. Wir teilen Ihre Informationen auch mit unseren Beauftragten und Leistungsanbietern, die die Daten nur in unserem Auftrag und für unsere Zwecke im Rahmen der Datenschutzvereinbarungen nutzen dürfen. Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten sofern dies von Gesetz wegen gefordert ist oder dem Schutz der Ausübung der gesetzlichen Rechte anderer dient; z.B. bei Anfragen von Vollzugsbeamten oder im Zusammenhang mit gerichtlichen Verfahren. Wir teilen oder übermitteln Ihre Informationen im Zusammenhang mit einem möglichen oder tatsächlichen Verkauf, einer Fusion, einem Transfer oder einer anderen Form der vollständigen oder teilweisen Umstrukturierung unseres Unternehmens. Wir behalten uns auch das Recht vor, sämtliche über die Website eingeholten Informationen, die nicht mit einer identifizierbaren Person in Verbindung gebracht werden können, in vollem Umfang auszuwerten und offenzulegen.

7. INTERNATIONALE ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Unsere Leistungserbringer und wir selbst pflegen weltweit Datenbanken und speichern Ihre Daten an Orten außerhalb ihres Heimatlands, inklusive in den Vereinigten Staaten. Wir sorgen bei der grenzüberschreitenden Datenübermittlung an Drittparteien für geeigneten Schutz entsprechend den für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten geltenden Gesetzen. Im Hinblick auf solche Datenübermittlungen vom Europäischen Wirtschaftsraum an die Vereinigten Staaten und andere nicht der Gesetzgebung des Europäischen Wirtschaftsraums unterliegende Länder schließen wir Datenverarbeitungs- und Datenübermittlungsvereinbarungen ab, die von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln beinhalten. Diese Datenverarbeitungsvereinbarungen können auf Anfrage bei privacy@mirion.com eingesehen werden.

8. DATENAUFBEWAHRUNG

Wir behalten Ihre Informationen nur solange wie dies für die Erbringung unserer Serviceleistungen sowie für unsere berechtigten geschäftlichen Zwecke notwendig ist, es sei denn wir sind aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Auflagen und Untersuchungen gezwungen, diese für längere Zeiträume aufzubewahren.

9. COOKIE-POLITIK

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Harddisk Ihres Computers eingestellt werden, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie die Website besuchen, verfolgen wir passiv Informationen auf Ihrem Computer und Ihrer Internetverbindung, wie beispielsweise die IP-Adresse Ihres Computers und/oder den Internetanbieter, das Datum und den Zeitpunkt, zu dem Sie auf unsere Websites Zugriff nehmen, die Internetadresse der Websites, von denen aus Sie sich auf unserer Website einwählen, die Computertechnologie, die Sie verwenden und Ihre Aktivitäten und Vorlieben auf unserer Website. Auf diese Weise ist die Website in der Lage, sich an Sie zu "erinnern" - entweder während der Dauer Ihres Besuchs (unter Verwendung eines "Sitzungs-Cookies) oder bei wiederholten Besuchen (unter Verwendung eines "persistenten Cookies").

Wie verwenden wir Cookies?

Cookies werden auf unserer Website zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt, doch in der Regel lässt sich ihre Verwendung in unterschiedliche Kategorien einteilen:

  1. Absolut notwendige Cookies: Solche Cookies sind für den Betrieb unserer Website absolut erforderlich. Hierzu zählen beispielsweise Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in sichere Bereiche einzuwählen.
  2. Analytische/Leistungs-Cookies: Solche Cookies bieten uns die Möglichkeit, die Nutzer unserer Website zu erkennen und diese zu zählen und zu sehen wie diese Nutzer sich auf unserer Website fortbewegen. Auf diese Weise können wir den Betrieb unserer Website verbessern, indem wir beispielsweise sicherstellen, dass die Nutzer das was sie suchen auch finden.
  3. Funktionelle Cookies: Solche Cookies verbessern die Funktionsweise unserer Website und erleichtern ihre Nutzung für Sie. So werden beispielsweise Cookies verwendet, die sich daran erinnern, dass Sie die Website in der Vergangenheit bereits genutzt haben und eingewählt bleiben wollten.
  4. Targeting-Cookies: Solche Cookies speichern Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten die Sie besucht haben und die Links, die Sie verfolgt haben, um Sie als einen vorherigen Besucher zu erkennen und Ihre Aktivitäten auf der Website zurückzuverfolgen.

Welche Art von Cookies verwenden wir?

In der folgenden Liste finden Sie die auf unserer Website verwendeten Cookies:

Cookie / Technology Type and Name Source Category Purpose and Function Cookie Duration After it is Loaded
PHPSESSID Local Necessary/Functional Tracking  
_hstc Hubspot Hubspot Analytics Targeting 2 years
_hssrc Hubspot Hubspot Analytics Targeting 30 min
_hssc Hubspot Hubspot Analytics Targeting 30 min
hubspotutk Hubspot Necessary/Functional Analytics 10 years
_cfduid CloudFlare Analytical Identifies trusted web traffic 5 years
_utmt Google Analytics Analytical Used to throttle request rate. 10 Minutes
_utma Google Analytics Analytical/Targeting Used to distinguish users and sessions. 2 years
_utmb Google Analytics Analytical/Targeting Used to determine new sessions/visits 30 minutes
_utmc Google Analytics Analytical/Targeting Determines whether the user was in a new session/visit. End of session

Welche Möglichkeiten bieten sich Ihnen, wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Computer möchten?

Sie müssen keine nicht essentiellen Cookies aktiviert haben, um unsere Website zu besuchen. Sie können das Setzen von Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen verweigern, dank derer Sie bei Erhalt eines Cookies informiert werden und sie sich somit von Fall zu Fall entscheiden können, ob Sie hiermit einverstanden sind oder nicht. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, alle Cookies zu sperren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie, sofern Sie essentielle Cookies blockieren, nicht alle Funktionen der Website nutzen können.

Kombinationen: Sofern Sie uns nicht persönliche Angaben wie Ihren Namen oder Ihre Adresse aktiv zur Verfügung stellen, bieten uns passiv verfolgte Informationen in der Regel nicht die Möglichkeit, Sie persönlich zu identifizieren (selbst wenn dies theoretisch möglich ist, verfügen wir nicht über die notwendigen Mittel und haben kein Interesse daran herauszufinden, wer Sie sind, es sei denn sie identifizieren sich selbst freiwillig, indem Sie uns die entsprechenden Daten zur Verfügung stellen). Wir behalten uns das Recht vor, innerhalb des gesetzlich festgelegten Rahmens passiv nachvollzogene Daten mit persönlichen Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung stellen, zu kombinieren.

10. KONTAKTINFORMATIONEN

Sie können jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen, um uns Ihre Kommentare, Fragen, Reklamationen oder Vorschläge im Zusammenhang mit der vorliegenden Datenschutz-Charta mitzuteilen. Sie können uns eine E-Mail an privacy@mirion.com senden oder sich per Post unter folgender Adresse an uns wenden: Privacy Group, 3000 Executive Parkway, Suite 222, San Ramon, CA 94583 USA.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit für die Standorte Mirion Technologies (MGPI H&B) GmbH in München und Mirion Technologies (Canberra) GmbH, Rüsselsheim die Datenschutzbeauftragte direkt zu kontaktieren.

Mirion Technologies (MGPI H&B) GmbH
Frau Christine Renn
Tel. 0049 89 51513 – 133
crenn@mirion.com
Landsberger Straße 328a
80687 München

Mirion Technologies (Canberra) GmbH
Frau Laurie Gallet Crowe
Tel. 0033 490 597908
lgalletcrowe@mirion.com
Walter-Flex-Straße 66
65428 Rüsselsheim

Mirion Technologies (Canberra) GmbH
Walter-Flex-Str. 66
D-65428 Rüsselsheim
Tel.: +49 6142 / 73 82-0
Fax: +49 6142 / 83 62 88
Email: gmbh@mirion.com



Ansprechpartner Technik

HOTLINE
HW-Service:

+49 6142 7382290

HOTLINE
SW-Service:

+49 6142 7382150

Verwaltung:
+49 6142 7382-0

Impressum | AGB |
Allgemeine Website Datenschutz-Charta |
Ergänzende Website Datenschutz-Charta für den Europäischen Wirtschaftsraum und die Schweiz und Cookie-Politik