Grundlagenkurse

Grundlagen der Alpha-Spektroskopie

SP-100-3

Dauer:
3 Tage

Voraussetzungen:
Keine. Chemische Grundkenntnisse sind hilfreich.

Kursziel:
In diesem Kurs werden die praktischen Aspekte der Alpha-Spektroskopie hervorgehoben und dem Teilnehmer Grundkenntnisse über die Charakteristik, die Wechselwirkungen und den Nachweis von Alpha-Partikel vermittelt.

Beschreibung:
Es ist allgemein bekannt, daß insbesondere bei der Alpha-Spektroskopie die Qualität der Analysenergebnisse im höchsten Maße von der Güte der Probenaufbereitung abhängig ist. Diesem Aspekt wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt: Nach der theoretischen Ausarbeitung des Kursmaterials (1. Tag), werden am 2. Tag die zuvor erarbeiteten Kenntnisse praktisch umgesetzt. Hierzu  werden die Kursteilnehmer die Möglichkeit haben, in dafür geeigneten Laborräumen, die radiochemische Aufbereitung und die Analysen von Umweltproben zu studieren. Umfangreiche Studienunterlagen werden Ihnen hierfür ausgehändigt. 

Grundlagen der Gamma-Spektroskopie

SP-101-2

Dauer:
2 Tage

Voraussetzungen:
Keine. Physikalische Grundkenntnisse sind hilfreich.

Kursziel:
Theoretische Aspekte der Gamma-Spektroskopie sind Thema dieses Kurses. Es werden Grundkenntnisse über die Charakteristik, die Wechselwirkungen und den Nachweis von Gamma-Quanten vermittelt.

Beschreibung:
Der Kurs ist in drei Themenschwerpunkte gegliedert: Wechselwirkungen von Gamma-Quanten mit Materie, physikalische Grundlagen von Detektoren für Gamma-Strahlung und Grundlagen der elektronischen Signalverarbeitung.

Im einzelnen werden folgende Themen behandelt: Photoeffekt, COMPTON-Streuung, Paarbildungseffekt, Energiebändermodell, Ladungsträgerbildung, Ladungssammlung und Impulsaufbau, Dotierung von Halbleiterkristallen, p-n-Übergang, Werkstoffe zur Herstellung von Halbleiterdetektoren, Halbleiterdetektor-Bauformen, Prinzip des Szintillationsdetektors, Szintillationsprozess in aktivierten, anorganischen Kristallen, Anorganische Szintillatormaterialien, Sekundärelektronen-Vervielfacher, Photodioden für das Auslesen von anorganischen Szintillatoren, Vorverstärker, Spektroskopieverstärker, Analog-Digital-Konverter, Multiplexer. 

Mirion Technologies (Canberra) GmbH
Walter-Flex-Str. 66
D-65428 Rüsselsheim
Tel.: +49 6142 / 73 82-0
Fax: +49 6142 / 83 62 88
gmbh@canberra.com
 
 
 
 
 


HOTLINE
HW-Service:

+49 6142 7382290

HOTLINE
SW-Service:

+49 6142 7382150

Verwaltung:
+49 6142 7382-0

 
Impressum | AGB |